Aktuell

Manfred Wachtler
© SÜBA AG

 

„Das Ziel: Klimafitte Baustelle“

Interview mit Manfred Wachtler, Vorstand der SÜBA AG…

 

>> zum Interview

bauXund schadstoffgeprüft Prüfsiegel

Ein Produkt- und Chemikalienmanagement ist ein unverzichtbarer Baustein eines nachhaltigen Bauvorhabens. Die konsequente und nachvollziehbare Umsetzung der bauökologischen Ziele ist die Voraussetzung für Schadstofffreiheit und gesunde Raumluft

 

>> zur Slideshow

Projektreferenzen

Nach mehr als 20 Jahren als Konsulent für nachhaltiges Bauen kann bauXund auf eine umfangreiche Referenzliste verweisen. >> 250 Referenzen

In drei Slideshows lassen wir diese Zeit zu unseren Beratungsthemen Chemikalienmanagement, Gebäudezertifizierung und Schadstofferkundung ablaufen.

 

Staatspreise-Architektur und Nachhaltigkeit
Übergabe Urkunde durch BM Gewessler © Ben Leitner

Staatspreise Architektur und Nachhaltigkeit überreicht

bauXund-Projekt mit „Nominierung“ ausgezeichnet

Für ihre außergewöhnlichen Leistungen im Bereich des nachhaltigen Bauens und Sanierens wurden am 25.6.2024 10 Projekte aus ganz Österreich für den Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit nominiert. Das von bauXund als Auditorin und Bauökologin begleitetes Wohnprojekt „Gemeindebau Neu“ des Bauträgers Wigeba in der Seestadt Aspern ist eines der nominierten Projekte.

Die Architektur des „Gemeindebau Neu“ stammt von WUP architektur, die Fachplanungsleistungen von K2 Bauphysik, die Gebäudetechnik von Kainer GmbH und die Statik von ghp gmeiner haferl & partner zt, rajek barosch waren die Landschaftsarchitekten.

>> Staatspreise-Architektur und Nachhaltigkeit überreicht