Wohnen im Weinviertel

© Raiffeisen WohnBau | Jamjam

Wohnen im Weinviertel

Der Investor Raiffeisen Wohnbau lässt dieses freifinanzierte Wohnprojekt mit etwa 50 Wohneinheiten in Mistelbach (Mondscheinweg 2 und 4) durch bauXund bauökologisch begleiten. Die erfolgreiche Umsetzung für eine sehr guten Raumluftqualität wird messtechnisch nachgewiesen. Das Projekt wird im Sommer 2020 fertiggestellt.

Die bauXund-Beratungsleistungen:

  • bauXund stellte die Integration der o. a. bauökologischen Vorgaben nach klimaaktiv für das Bauvorhabens sicher.
  • Mit dem bauXund Chemikalien- und Produktmanagement wird die Einhaltung dieser bauökologischen Qualitätskriterien in der Bauphase in enger Abstimmung mit dem Generalunternehmer überwacht.
  • Das Hauptaugenmerk bei der bauökologischen Begleitung gilt der Minimierung des Einsatzes von gesundheits- und umweltschädlichen Produkten und Chemikalien, insbesondere zur Vermeidung von klimaschädlichen HFKW, von PVC, Bioziden, Schwermetallen, organischen Lösungsmitteln (VOC) und Weichmachern (SVOC).
  • Sicherstellung des Einsatzes heimischer Hölzer.
  • bauXund koordiniert die Raumluftmessung (VOC, Formaldehyd) als Nachweis der erreichten Innenraumluftqualität.