Projekte zum Prüfregime Nicht-Wohnen

Bestnote für den Erste Campus
Erste Campus

Erste Campus

Am 28.6.2016 verlieh die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) der Erste Group Bank AG, der Eigentümerin und Nutzerin des „Erste Campus“, das Gebäudezertifikat „DGNB Platin“. bauXund war als Bauökologie-Konsulent Teil des Auditorenteams.

AK NÖ Zentrale St.Pölten
AK NÖ Zentrale St.Pölten

AK NÖ Zentrale St.Pölten

Auf einem etwa 13.000 m² großen Areal in der Herzogenburger Straße in St. Pölten entstand das neue niederösterreichische ArbeitnehmerInnen-Zentrum. Das Bürogebäude bietet auf rund 16.000 m² Büros für etwa 350 Beschäftigte.

GEWOG-Zentrale "hernalser"
GEWOG-Zentrale „hernalser“

GEWOG-Zentrale „hernalser“

Der Bauträger Gewog Neue Heimat errichtete an der Adresse Hernalser Gürtel 1 in Wien ein Wohn- und Bürogebäude. Neben etwa zehn finanzierten Eigentumswohnungen entstand die neue Verwaltungszentrale des Bauträgers.

Kindergarten Velden
Kindergarten Velden

Kindergarten Velden

Das Architekturjuwel einer Jahrhundertwende-Villa plus Zubau aus den 1970er Jahren, in dem ein Kindergarten untergebracht war, musste auf den heutigen Stand der Technik gebracht werden.

Naturparkschule Dobratsch
© Arch+More ZT GmbH

Naturparkschule Dobratsch

Das klimaaktiv Programm des Umweltministeriums hat die Generalsanierung der Volksschule Arnoldstein als Vorzeigeprojekt des Monats März ausgezeichnet. bauXund war für die bauökologischen Produktprüfungen und –freigaben verantwortlich.

Landesjugendheim Hollabrunn
Landesjugendheim Hollabrunn

Landesjugendheim Hollabrunn

Im Auftrag des Hochbauabteilung des Landes NÖ wurde das Landesjugendheim Hollabrunn in einem zweistufigen Ablauf erweitert und saniert. In der ersten Bauphase wurde ein Neubau errichtet, in dem die Aufenthalts- und Lernräume der Jugendlichen neu geschaffen wurden.